Kinderheilkunde

Gerade die Naturheilkunde mit ihrem sanften Ansatz ist der ideale Weg,

die Selbstheilungskräfte des Kindes anzuregen und das Immunsystem so zu stärken. 
Die Pflanzenheilkunde, Gemmotherapie und Homöopathie, aber auch die Stärkung des Darms sind Therapieformen, die sich zur Behandlung von Kindern fast jedes Alters eignen.

Gerne in Absprache mit Ihrem begleitenden Arzt.


Phytologie/Gemmotherapie

Klangschalen




Phytologie/Gemmotherapie, Orthomolekulare Therapien und Darmsarnierung zur Stärkung des Immunsystems.

Ear-Seeds Akupunktur ohne Nadeln

Akupunktur mit Ohrsamen, ohne Nadeln ist für Kinder eine wunderbare Alternative zur invasiven Therapie.

Entzündungen, Schmerzen, aber auch seelische Sorgen werden damit behandelt.

Laborauswertung

Sowohl die Blutennahme aus der (Fingerkuppe), als auch venöse Auswertungen, Stuhl, Speichel und Urin ist möglich. 

So können auch Auswertungen bei Kindern, oder Menschen mit starken venösen Phobien durchgeführt werden.

Klangschalen für das seelische Wohl der Kinder.

Homöopathische Komplexmittel

U. a. mit Urtinkturen. 


Komplexhomöopathie ist eine Weiterentwicklung des von Hahnemann entdeckten homöopathischen Heilverfahrens.   



Miriam Wasserhess

Margarethenstr. 44

61231 Bad Nauheim

 

Tel.: 06032/3491744 (mit AB)
0160/2310000 (ohne AB)

mail (at) miriam-wasserhess.de

  

Öffnungszeiten:

Bad Nauheim
 

Mo. - Fr.  nach Vereinbarung



 

 

Naturheilpraxis Bad Nauheim
Miriam Wasserhess
Ganzheitliche Therapieverfahren  
für Groß und Klein